Wissensseminare

 Samstag 17. März – Essbare Wildpflanzen sicher erkennen

Tagesseminar in Regensburg

wwwEssbare Wildpflanzen wachsen ohne unser Zutun und unsere Pflege zuverlässig jedes Jahr von neuem. Sie sind eine hochwertige und zudem kostenlose Bereicherung unserer Ernährung.
Doch, wer die wertvollen Wildpflanzen in seine Ernährung integrieren möchte, der muss sich auskennen. Denn es gibt auch ungenießbare und giftige, ja tödlich giftige Wildpflanzen.
In diesem Seminar lernen Sie die botanischen Grundlagen für das Erkennen und Unterscheiden der essbaren Wildpflanzen.
Ich stelle Ihnen die wichtigsten Pflanzenfamilien vor, die essbaren Wildpflanzen die dazugehören und die giftigen Pflanzen, mit denen sie verwechselt werden können.
Auf vielen Fotos zeige ich Ihnen die Wildpflanzen in verschiedenen Wachstumsphasen, so dass Sie sie zu jeder Jahreszeit erkennen können. Auf Vergleichsbildern stelle ich ihnen essbare Pflanzen und ihre giftigen Doppelgänger direkt gegenüber.
1 Tag, Samstag, 10:00-19:00 KEB
Bildungshaus St. Emmeram, Emmeramsplatz 3, 93047 Regensburg
60 € + 15 für Unterlagen
Anmeldung: Familienbildung
0941/597-2253

Schon stattgefunden

Samstag 3. und 10. Februar- Essbare Wildpflanzen sicher erkennen

2 Nachmittage in Regensburg

wwwEssbare Wildpflanzen wachsen ohne unser Zutun und unsere Pflege zuverlässig jedes Jahr von neuem. Sie sind eine hochwertige und zudem kostenlose Bereicherung unserer Ernährung.
Doch, wer die wertvollen Wildpflanzen in seine Ernährung integrieren möchte, der muss sich auskennen. Denn es gibt auch ungenießbare und giftige, ja tödlich giftige Wildpflanzen.
In diesem Seminar lernen Sie die botanischen Grundlagen für das Erkennen und Unterscheiden der essbaren Wildpflanzen.
Ich stelle Ihnen die wichtigsten Pflanzenfamilien vor, die essbaren Wildpflanzen die dazugehören und die giftigen Pflanzen, mit denen sie verwechselt werden können.
Auf vielen Fotos zeige ich Ihnen die Wildpflanzen in verschiedenen Wachstumsphasen, so dass Sie sie zu jeder Jahreszeit erkennen können. Auf Vergleichsbildern stelle ich ihnen essbare Pflanzen und ihre giftigen Doppelgänger direkt gegenüber.
2 Nachmittage, Samstag, 15:00-20:00 KEB
Bildungshaus St. Emmeram, Emmeramsplatz 3, 93047 Regensburg
60 € + 15 für Unterlagen
Anmeldung: Familienbildung
0941/597-2253

Merken

Merken

Merken

Merken

3 Kommentare

  1. Hallo Susanne!
    Danke für die tolle Tour gestern! Ich wollte fragen, wann ein Wissenseminar wieder stattfindet!
    Liebe Grüße Sabrina

    Gefällt mir

    1. Liebe Sabrina. Die Wissensseminare finden immer im Januar, Februar und März statt. Einen Termin habe ich schon festgelegt, das ist Samstag der 19. Januar 2019, da findet es in Abensberg statt. Die Termine in Regensburg muss ich noch festlegen, sie werden aus 2 Nachmittagen bestehen. Ich denke im August kommt das neue Programm raus. Liebe Grüße. Susanne.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s