Wiesenstorchenschnabel

Am Sonntag geht’s ins Weintinger Hölzl

Die erste Wildpflanzenwanderung im neuen Programm geht am kommenden Sonntag ins Weintinger Hölzl. Entlang des von Bibern aufgestauten Aubachs wachsen zahlreiche Arten unserer essbaren Wildpflanzen. An den Ufern und den angrenzenden Auwäldern finden sie beste Bedingungen. Und die, die nicht so gerne im Schatten stehen, können sich auf den ausgedehnten Wiesen ausbreiten.
Da die Wildobstzeit beginnt werden wir auch auf die Büsche und Bäume schauen. Ebereschen, Kornelkirchen und Holunder kann ich auf jeden Fall versprechen.

Wir starten um 10:00 bei der Allmeind. Alle Details und eine Karte mit dem Treffpunkt finden Sie hier https://derwildeweg.com/spaziergaenge/.

Melden Sie sich bitte per E-Mail direkt bei mir an, da die KEB im August Urlaub macht info@derwildeweg.de oder per Telefon (nachmittag/abends) oder SMS an 0179/5983086.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s